Dittenheimer Kids beim Talentino Kids Cup in Neuendettelsau stark vertreten

 FVDTalentinoKidsCupDezember2019AlleTeilnehmer

 

Am dritten Adventssonntag wurde in der Neuendettelsauer Tennishalle ein Talentino Kleinfeld Cup veranstaltet. 26 Kinder der Altersklassen U9/U8/U7 (davon vier Kinder vom FV Dittenheim) gingen an den Start und zeigten sehr viel Freude auf dem Platz.
Die Veranstalterin, Talentino Tennis Scout Natali Gumbrecht, teilte die Tennis Youngsters in 5 Gruppen auf. Die Kinder konnten im Spielmodus „jeder gegen jeden“ den Gruppenmeister ermitteln. Man hat versucht die Gruppen möglichst homogen zu gestalten, so dass jeder gute Matchpraxis und eine schöne Turniererfahrung sammeln konnte. Der Spaß stand dabei natürlich im Vordergrund. Viele Zuschauer ließen sich dieses tolle Tennisevent nicht entgehen und bestaunten die bereits tollen Ballwechsel mit der rotgelben Filzkugel. Jede Gruppe hatte ihren eigenen Kleinfeldplatz und Schiedsrichter. Einen extra Platz gab es noch für die wartenden Spieler zum Vorbereiten und Einspielen. Die Spiele liefen nach Zeit und nach Plan, so dass jeder genau wusste, wann es „on court“ geht.
Man freute sich über einen reibungslosen Ablauf und ein wirklich gut gelungenes Turnier. Sowohl die Kinder als auch die Eltern verhielten sich auf und neben dem Platz sehr gut, so dass sich alle auf die bereits großartigen Ballwechsel unseres jungen Tennisnachwuchses konzentrieren konnte. Man war begeistert über den Elan der Kinder und viele Eltern informierten sich bereits über folgende Talentino Cups. Voraussichtlich wird am letzten Sommer-Ferientag in Dittenheim ein Talentino Kids Cup stattfinden. Es ist schön zu sehen, dass einige sogar längere Anfahrten auf sich genommen haben um ihren Kids die Chance zu geben bei einem Turniererlebnis dabei zu sein. Alle teilnehmenden Spieler bekamen in der anschließenden Siegerehrung schöne Medaillen und Urkunden sowie kleine Leckereien.
Ein großer Dank geht auch an alle Helfer und Schiedsrichter, die es ermöglicht haben das Turnier so super durchführen zu können – Holger Frauenschläger (Jugendwart des TSV Petersaurach) und seiner Tochter Alena Frauenschläger (Tennisspielerin), Zachery Green (Jugendwart des TSV Weidenbach), Luca Croner (Spieler und Assistent im Jugendtraining Petersaurach) und Ulrike Gumbrecht (Assistentin im Jugendtraining). Auf Wunsch der Kinder und Eltern versuchen wir auch im kommenden Tennisjahr wieder einige Talentino Turniere zu veranstalten und den Kindern die Möglichkeit zu geben mit Spaß und Freude den Wettkampf auf dem Platz kennenzulernen.
Gruppensieger:
Gruppe A -  Ben Eberhardt (SV Barthelmesaurach)
Gruppe B -  Daniel Eckardt (ESV Flügelrad)
Gruppe C -  Jonathan Renk (FC DJK Burgoberbach)
Gruppe D – Moritz Weinig (TC Neustadt/Aisch)

 

Auch die Dittenheimer Kids freuten sich über ihre gewonnenen Medaillen und Urkunden: 

FVDTalentinoKidsCupDezember2019

Von links nach rechts: Johann Koplin, Maxi Hetzner, Felix Stierhof und Toni Lang